E-MailDruckenExportiere ICS

Das Volk, das im Dunklen wohnt, sieht ein helles Licht (Besinnungstage im Advent)

Veranstaltung

Titel:
Das Volk, das im Dunklen wohnt, sieht ein helles Licht (Besinnungstage im Advent)
Wann:
Fr, 7. Dezember 2018, 16:30 Uhr - So, 9. Dezember 2018, 13:00 Uhr
Wo:
Abtei Mariendonk, Vortragsraum
Kategorie:
Besinnungstage

Beschreibung

 

07.12. bis 09.12.18

 

Das Volk, das im Dunkeln wohnt, sieht ein helles Licht (Jesaja 9,10)

 

 

Besinnungstage im Advent

 

 

Die Worte aus dem Buch des Propheten Jesaja sprechen in einer „dunklen“ Zeit  - gegen alle Verzweiflung - von einer großen Hoffnung. Sie wurden vor langer Zeit  an das Volk Israel gerichtet, haben aber an Aktualität nicht verloren: Worauf dürfen wir hoffen? Wer oder was ist der Grund der Hoffnung?

 

 

 

An diesem Wochenende wollen wir eine Auswahl von biblischen Texten auf ihre Hoffnungen und Erwartungen hin befragen.

 

Sr. Rebekka Henke OSB

 

Freitag 16.30 Uhr bis Sonntag 13 Uhr

 

Seminargebühr: 55 Euro

 

 

 

Kosten für Übernachtung und Verpflegung extra

 

 

 

 

 

 

 


Veranstaltungsort

Standort:
Abtei Mariendonk