Skip to main content

Die Johannesoffenbarung. Buch der Schrecken oder Buch der guten Gottesbegegnung?

Mittwoch, 12.6., 19 Uhr 

Vortrag von Prof. Martin Karrer (Kirchliche Hochschule Wuppertal)

Schwester Bonifatia Gesche aus unserer Gemeinschaft hat an der großen Ausgabe des Johannesoffenbarung mitgewirkt, die gerade erscheint. Wir nehmen das zum Anlass, uns das Buch und seine Inhalte so zu vergegenwärtigen, wie sie sich heute darstellen. Viel ändert sich dadurch gegenüber dem verbreiteten Bild eines Buchs der Schrecken.